Der Besuch von McNeill

Die Klasse V2 bekam am 01.April Besuch des irischen Kabarettisten Killen McNeill. Killen McNeill sollte uns weitere Informationen über Irland beibringen, was er auch tat. Aber dieser Tag war nicht nur für das Vergnügen der Klasse gedacht, sondern auch als Prüfungsvorbereitung der mündlichen Prüfung im Fach Englisch. Der Besuch wurde von der Klasse hauptsächlich positiv aufgenommen. Wir erfuhren sehr viel, beispielsweise dass es unter den Katholiken und Protestanten heutzutage immer noch Streitigkeiten gibt. McNeill erzählte auch über sein Leben, da er in Irland aufwuchs. Er berichtete darüber,  dass er einen Bombenanschlag live erlebt hatte, was die ganze Klasse schockierte. Der Besuch McNeills war auch noch Tage danach DAS Gesprächsthema in der Klasse.

Stephan Bahr

 

IMG_0648.jpg